Mitarbeiter Team Regensburg



Silvia Roduner

Man überschätzt leicht das eigene Wirken und Tun in seiner Wichtigkeit gegenüber dem, was man durch andere geworden ist.

Dietrich Bonhoeffer


Jana Tobolewski

"Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht."
Wir stehen uns manchmal selbst im Weg. Wenn es uns bewusst wird, können wir jeden Tag aufs Neue versuchen uns ein kleines Stückchen zu ändern. Oft reicht ein Gedanke…


Sophie Goslich

Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen. 

Johann Wolfgang von Goethe


Susanne Gehrmann

Ich sehe Menschen wie ein Puzzle. Ein Teil anzuschauen und versuchen es ein zu puzzeln, geht nicht. Erst wenn man die anderen, passenden Teile gefunden hat und das „Große Ganze“ betrachtet wird man die Schönheit und Komplexität des Gesamten erkennen!


Kerstin Polster

Das Glück muss entlang der Straße gefunden werden, nicht am Ende des Weges!


Sandra Heuberger

Man darf nicht verlernen, die Welt aus Sicht eines Kindes zu sehen.

Henry Matisse


Susanne Strasser

Alles wirkliche Leben ist Begegnung.

Martin Buber


Andreas Grinzinger

Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen.

Dalai Lama


Lukas Ketscher

Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.

Albert Camus


Alexandra Danner

Die Menschen vergessen, was du sagst und was du tust. Aber wie sie sich in deiner Gegenwart gefühlt haben, vergessen sie nie.

Maya Angelou


Manuela Klatte-Fuchs

Bewusst und reflektierend miteinander leben und wachsen, die Kinder einfühlend begleiten, Entfaltung ermöglichen, auch mal etwas fordern und begrenzen, mehr aber bestärken und ermutigen, vor allem aber grundsätzlich akzeptieren, möglichst lieben, das ist die beste Erziehung – oder besser, Be-ziehung.


Sonja Knoll

Wenn das Leben dir Zitronen gibt… mach Limonade daraus!

Atte Ihamäki