Eine Koryphäe wechselt zu SoNet


Wir sind total stolz und auch etwas aufgeregt, dass wir Bernhard Schneider, ein Urgestein der Sozialen Arbeit und aktuell noch Leiter der Sozialpsychiatrie und des SPDI beim BRK in Plattling, ab 01.05.2022 bei SoNet begrüßen dürfen.

Heute, am 25.02.2022, ist/war ein sehr besonderer Tag für SoNet und künftig auch für den BIG e.V.
Um 15:36 Uhr nachmittags, fand im Büro Deggendorf die Vertragsunterzeichnung mit Bernhard Schneider statt. Warum das in der psychosozialen Versorgungslandschaft sehr hohe Wellen schlagen wird und aktuell auch schon tut, davon könnt ihr euch ab 01.05. selber überzeugen.

sonet-bernhard2jpg

Bernhard blickt auf über 35 Jahre Berufserfahrung im Sozialbereich zurück. Wirkt seit ca. 33 Jahren im Landkreis Deggendorf in der Vorstandschaft der PSAG mit und saß lange Jahre im PKA des Bezirk Niederbayern (Planungs- und Koordinationsausschuss) als Verbandsvertreter des BRK Niederbayern. Außerdem entwickelte und konzipierte er zahlreiche Sozialprojekte und Maßnahmen im regionalen und überregionalen Raum für den BRK… und bald auch mit SoNet!

sonet-bernhard3jpg

Wir freuen uns alle sehr, einen tollen, wertschätzenden Menschen mit mega viel Erfahrung in unseren Reihen begrüßen zu dürfen!

In diesem Sinne:

Herzlich willkommen Bernhard!



Autor: Christoph Liebl