6-jähriges Firmenjubiläum


Eine kleine Anekdote vorweg:

Als Heiko und ich vor sechs Jahren SoNet gründeten, waren wir noch in Anstellung und wussten nicht, ob wir überhaupt Aufträge bekommen und wie es mit uns beruflich weiter geht. Beide haben wir uns entschlossen, unsere Festanstellung zu kündigen, und uns voll auf unser Vorhaben zu konzentrieren. Volles Risiko! Familie, Kind, Verantwortung!

SoNet-6Jahre-02jpg

Aber ein inneres Gefühl von: „Wir müssen das machen!“ war permanenter Antrieb! Verena, Heiko und ich, wollten Dinge verändern, neue Wege gehen, wir kannten den sozialen Bereich und hatten Ideen diesen weiter zu entwickeln. Nun ja, eine Woche später, erhielten wir einen Anruf, dass 12 Flüchtlinge in Straubing ins damalige Kreis-Kinder-Haus kommen würden und ob wir Kapas haben würden…???

SoNet-6Jahre-03jpg

Dies war Risiko und Chance zugleich! Wir entschlossen uns das Motto zu prägen:

Krise als Chance zu verstehen und nahmen alle gemeinsam Fahrt auf!

Mittlerweile wurden daraus 11 Landkreise und aktuell ca. 350 betreute Familien bei knapp 75 Mitarbeiter*innen, die sich das gleiche Ziel gesetzt haben: BEWEGEN, HELFEN & ENTWICKELN!

SoNet-6Jahre-04jpg

Durch Wertschätzung, Respekt, Offenheit und Liebe zum „Hier & Jetzt“ können große Dinge bewegt werden! Und das ist das, was wir alle gemeinsam tun:

Wir helfen Menschen, denen es gerade nicht so gut geht!

Wir sind Stolz auf euch, auf uns, auf das was noch kommt!

Fühlt euch gedrückt,

Verena, Heiko & Christoph

SoNet-6Jahre-05jpg



Autor: Christoph Liebl